Steinskulpturen

Zu den Arbeiten

Diese website möchte interessierten Ärzten, Therapeuten, Bildhauern und ‚Laien‘ einen ersten Eindruck von den von mir entwickelten und durchgeführten Steinbildhauerkursen geben. Dazu soll in erster Linie das hier vorgestellte Bildmaterial unter „Steinskulpturen“ und „Kurseindrücke“ dienen, das auch die im Konzept intendierte Vielfalt und Individualität der Ergebnisse belegen mag.
Das unter „Stein und Therapie“ veröffentlichte Textmaterial stellt einige Grundgedanken zum Spezifischen eines Bildhauerkurses mit dem Material Naturstein vor, die unter verschiedenen Aspekten (Kreativitätsförderung, Therapie, Selbsterfahrung usw.) laufend ergänzt und ausgearbeitet werden sollen.

Die hier gezeigten Arbeiten sind sämtlich in den von mir geleiteten Kursen und workshops entstanden.
CIRCA 90% DER TEILNEHMER HATTEN VORHER WEDER KONTAKT MIT STEIN NOCH MIT BILDHAUEREI UND STARTETEN OHNE WEITERE VORBEREITUNG IN DIE KURSE.
Der zeitliche Aufwand für die Arbeiten liegt bei 12-25 Stunden.

Die Kurse und workshops finden seit 1997 sowohl in privatem Rahmen als auch in Justizvollzugsanstalten für Jugendliche und Erwachsene, psychiatrischen Kliniken und Reha-Institutionen für Jugendliche und Erwachsene statt.

Damit die Anonymität der Kursteilnehmer / Autoren gewahrt bleibt, sind die Arbeiten aus den verschiedenen Bereichen (Privat, JVAs, Kliniken) nach dem Zufallsprinzip durchmischt worden.